Eine Inventarversicherung bietet…

Inventarversicherung

Absicherung. Ha ha…

Scherz beiseite und von vorne:

Anruf eines Kunden: „Ich muss einen Schaden in der Praxis melden. Meine Angestellte hat sich gestern versehentlich im Lager eingesperrt und vor lauter Panik den Schlüssel im Schloss abgebrochen. Der Schlüsseldienst musste kommen und das Schloss austauschen, um die Frau zu befreien. Die Versicherung zahlt doch die Rechnung Die hat doch müsse do raus!?“

Ja, die Frau musste befreit werden, da besteht kein Zweifel. Wer will schon im Lager leben?

Aber kommt die Versicherung, hier Inhalts- oder Inventarversicherung, für solche „Schäden“ auf? Dem Kunden würde ich zunächst den Umfang seines Vertrages vor Augen halten. Etwa so:

 

Exkurs: Umfang einer Inventarversicherung

Diese Versicherung ist vergleichbar mit einer Hausratversicherung und wird für Gewerbebetriebe angeboten. Sie bietet je nach Vertrag eine Absicherung gegen die Risiken Feuer, Leitungswasser, Einbruchdiebstahl/Vandalismus, Sturm/Hagel sowie weitere Elementargefahren und Glasbruch.

Zusätzlich kann eine Betriebsunterbrechungs- bzw. Ertragausfallversicherung abgeschlossen werden. Diese greift, wenn der Betrieb aufgrund eines versicherten Schadens nur teilweise weitergeführt werden kann oder ganz still steht. Erstattet werden dann die anfallenden Kosten bzw. der entgangene Gewinn.

 

Auflösung

Sie ahnen es bereits und der Kunde auch, es liegt kein ersatzpflichtiger Schaden vor. Denn, wenn man die versicherbaren Risiken aus dem vorherigen Absatz anschaut, wo ließe sich die Rechnung des Schlüsseldienstes einordnen?

Die versicherbaren Gefahren im Einzelnen:

Feuer: war nicht im Spiel…

Wasser: hat vielleicht die Angestellte geschwitzt, hat aber nix mit Schlüssel und Schloss zu tun

Sturm: vielleicht vor der Tür?

Einbruchdiebstahl/Vandalismus: Ausbruch statt Einbruch

Elementar: war wohl die Angst, gefangen zu bleiben, aber…

 

Leider auf den ersten Blick keine positive Nachricht für den Kunden. Allerdings wird er als aufgeklärter Versicherungsnehmer erkennen, dass er mit seiner Inventarversicherung eine geeignete Absicherung gewählt hat, um sich vor größeren finanziellen Verlusten zu schützen. Gegen einen zünftigen Wasserschaden mag die Rechnung des Schlüsseldienstes verschmerzbar erscheinen…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.